„AIM for students“ an der Hochschule Aalen

Logo der Hochschulkontaktmesse "AIM for students" (Aalener Industriemesse)

Ein Termin mit Tradition an der Hochschule Aalen: Am 18. Oktober 2017 präsentieren sich auf der Aalener Industriemesse (AIM) rund 150 Unternehmen dem studentischen Nachwuchs – auch Lachmann & Rink ist wieder mit dabei und möchte clevere Talente, Young Professionals, Trainees und Werkstudenten für Südwestfalens größten Software-Dienstleister begeistern. Da L&R nicht nur für Kunden „um den eigenen Schornstein herum“ tätig ist, sondern zunehmend auch im süddeutschen Raum, ist die AIM eine gute Gelegenheit für überregionales Recruiting und Vernetzung vor Ort.

Studierende aus den Bereichen Elektrotechnik, Informatik, Elektronik und Informationstechnik sowie der Studiengänge Software-Engineering, Internet der Dinge, Computer Controlled Systems oder Advanced Systems Design (Systemtechnik) sollten auf jeden Fall an unserem Stand 54 im Messebereich C vorbeischauen und L&R kennenlernen, wir könnten nämlich richtig gut zusammen passen!

Mehr zur AIM for students

Die Hochschule Aalen ist aus einer ehemaligen Ingenieurschule hervor gegangen und mit über 5.000 Studierenden und global ausgerichteten, praxisorientierten Ausbildungsangeboten die derzeit forschungsstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg.

Die studentisch und ehrenamtlich organisierte Aalener Industriemesse (AIM) ist seit über 20 Jahren ein Jour Fixe an der Hochschule Aalen. Dafür arbeitet das AIM-Organisationsteam das ganze Jahr über auf Hochtouren, um Studierenden wie ausstellenden Unternehmen eine Plattform zur Vernetzung zu bieten. „Eure Karriere liegt uns am Herzen“, so der Leitspruch des AIM-Teams. Dieses Engagement ist (nicht nur am Messetag!) deutlich zu spüren und dafür möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken!

Hier geht`s zur Messe-Website

Keine Zeit zum Messebesuch oder Aalen ist zu weit entfernt?

Wir sind stets offen für Ideen, Themenvorschläge für Abschlussarbeiten und Initiativbewerbungen von Studierenden. Gerne finden wir gemeinsam mit Ihnen ein passendes Thema bzw. Tätigkeitsfeld in einem geeigneten Kundenprojekt (Arbeitsort Freudenberg). Neben Studierenden und Absolventen sind natürlich auch Young Professionals herzlich bei uns willkommen!

Interesse geweckt?
Dann schreiben Sie uns doch gerne an jobs@lachmann-rink.de

Zurück